Schleiereulen-Webcam

Album mit Schnappschüssen


Eine Übersicht der letzten Jahre

2001

Am 28. April wurde das erste Ei gelegt. Ab diesem Tage war die Mutter ganztags im Kasten und brütete bereits los. Der Vater kommt nur ab Beginn der Nacht regelmässig vorbei, oft mit einer erbeuteten Maus.

Ein kleines Problem zeigte sich nun: War letztes Jahr das Nest noch gleich hinter der Eingangs-Zwischenwand, so hatte unsere Eule für dieses Jahr die Ecke direkt vor der Kamera ausgewählt, was doch einige Bedenken machte. Sollte man sich trauen, das Nest bei Gelegenheit in die andere Ecke zu schieben, oder doch gleich den Kasten wieder anzubohren, und die Kamera an der gegenüberliegenden Wand zu montieren...?

Tip:
Abends ab 22h00 ist richtig was los im Kasten. Der Vater kommt dann regelmässig mit einer Maus nach Hause, und geht mehrmals pro Nacht seinen ehelichen Pflichten nach...

Stand 21. Mai: 9 Eier werden bebrütet.
Stand 28. Mai: Noch immer 9 Eier, alle intakt.
Stand 13. Juni: 4 Jungvögel klar erkannt. Mittlerweile ist auch tagsüber deutlich mehr zu sehen.
Stand 30. Juni: Garantiert 6 junge Eulen. Man kann sehr deutlich die markanten Unterschiede in ihrer Grösse sehen, bedingt durch den Abstand von Tagen beim Legen der einzelnen Eier.
Stand 13. Juli: Heute wurden die Jungen beringt; und siehe da: es waren deren 7. Die Mutter lässt die Jungen jetzt tagsüber öfters allein.
Stand 10. August: Es verbleiben noch 4 Jungeulen im Kasten, die anderen sind bereits ausgeflogen, sich ein eigenes Revier zu suchen.
Stand 23. August: Eine einzige Eule ist tagsüber noch im Nistkasten. Bald wird auch sie ausziehen.
Stand Anfang September: Alle Eulen sind weg. Ab diesem Datum sind auch die Eltern nie wieder zum Nistkasten zurückgekommen. Bis Anfang März 2002 wurden sie nicht mehr im Kasten gesehen.

7 gesunde junge Eulen sind definitiv ausgeflogen, um sich ein eigenes Revier zu suchen.

Das Jahr 2002

Dieses Jahr waren es 4 Eulen, die bis Ende August alle ausgeflogen waren.


Snapshots from 2001 and 2003

mom_profil.jpg kiss1.jpg dad_comes2.jpg
dad_mouse1.jpg kids2.jpg mom_looks_kids.jpg
kiss5.jpg dad_looks_mom.jpg dad_mouse2.jpg
rammel3.jpg kids3.jpg dad_attacks.jpg
kids5.jpg kids4.jpg kiss6.jpg
kids1.jpg mom_looks_kids2.jpg family.jpg

Obige Bilder sind allesamt Screenshots aus dem Internet, also in der Qualität, die für jeden Surfer zugänglich war. Wohl ist das Bild am direkt angeschlossenen Fernseher eine Stufe besser; man muss sich aber vor Augen halten, dass die Uebertragung bei der benutzten Bitrate von 33 kbit/sec doch trotzdem als ganz gut angesehen werden kann..


some video-clips...

Eilen_mov1.jpg

clip 1 (384 KB)

Eilen_mov2.jpg

clip 2 (400 KB)

Eilen_mov3.jpg

clip 3 (560 KB)


Eine Saison im Schleiereulen-Nistkasten, von ca. April bis September, reduziert auf 26 Minuten Videoaufnahmen aller relevanten Phasen eines Sommers. Paarung, Brüten, Füttern und ander Beschäftigungen einer Eulenfamilie.

Video in DivX


2003

Erste Brut: 6 Junge. Mitte Juli wurde eine 2. Brut begonnen, aber nach 2 Wochen abgebrochen!

2004

Eine Eule kam gelegentlich in den Nistkasten, aber immer allein. Später erfuhren wir vom Nachbarn gegenüber (ein ehemaliger Bauernhof), dass sie eine Eule gefunden hatten, die in eine Art Schacht gefallen war und dort verendet ist.

2005

Ab Januar war eine Eule täglich mehrmals im Kasten, und öfters sogar in Begleitung einer neuen Bekanntschaft! Das klingt vielversprechend...
Es erfolgte eine Brut mit 8 Eiern, 6 Junge geschlüpft. Sie wurden am 25. Juni beringt.

2006

Erfolgreiche Brut

2007

Erfolgreiche Brut

2008

Erfolgreiche Brut: 9 Junge. Feierliche Beringung im Beisein des Umweltministers Lucien Lux und der gesamten Presse inklusive Radios und Fernsehen:
Bericht im RTL Journal

2009

Dieses Jahr überhaupt keine Präsenz oder Aktivität. Keine Brut also.

2010

nix passiert....

2011

Dieses Jahr wieder ab April tägliche Präsenz einer oder beider Eulen, intensives Turteln und Rammeln. Eine Kamera wurde ersetzt und in eine andere Ecke verlegt. Es erfolgte eine erfolgreiche Brut mit 5 gesunden Jungvögeln, welche dieses Jahr ausnahmsweise nicht beringt wurden.

2012

6 Eier ergaben 6 Junge. Ab Ende April wieder stundenweise live video streaming im Internet.

Zweite Brut dieses Jahr: Bereits 4 Eier gelegt.

2013, 2014

Absolut keine Präsenz oder Brut...

2015

Turmfalken haben in der Nische vor dem Nistkasten gebrütet und 3-4 Junge grossgezogen.

2016

Die Turmfalken haben erneut an derselben Stelle 4 Eier gelegt.


Contact Page Editor

last update: May 14th 2016

Postlogo